Aktiensparen - gut für dich und die Gesellschaft

23
.
July
2020
·
Investieren und Geldanlage

Corona bestimmt weiterhin die Schlagzeilen. Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sind gleichermaßen gefragt, die Lage in den Griff zu bekommen. Das geht nur gemeinschaftlich. Aber viele Menschen stehen auch vor der persönlichen Entscheidung, die eigenen Finanzen neu zu ordnen. Im Blick: die Aktie! Immer mehr Anleger haben dabei persönliche Vorlieben für Themen, die die Gesellschaft und die Wirtschaft bewegen.

Corona-Krise wirkt wie ein Brenntiegel

Für Entwarnung ist es noch zu früh. Auch wenn sich die Situation in Deutschland und den europäischen Nachbarländern schrittweise entspannt, so ist die Ausbreitung von Covid-19 global noch nicht gestoppt. Gerade weltweit wirtschaftende Unternehmen stehen vor Herausforderungen. Aber in jeder Krise steckt auch eine Chance. Während Geschäftsmodelle neu gedacht, angepasst und fit für die Zukunft gemacht werden, trennt sich die Spreu vom Weizen.

Auch für Anleger bieten sich im aktuellen Umfeld daher bei aller Zurückhaltung auch viele Chancen. Der Blick öffnet sich und immer mehr Menschen möchten mit der individuellen Geldanlage nicht nur von der Wertentwicklung profitieren, sondern mit ihrem Investitionsbeitrag zugleich gezielt jene Unternehmen unterstützen, die mit ihren eigenen Werten und Zielen übereinstimmen.

Not als Chance für innovative Geschäftsmodelle

Denn klar ist: Aktiensparen erfüllt einen weitgreifenden Zweck für die Gesellschaft und die Wirtschaft insgesamt. Das wird insbesondere in Zeiten wie diesen sichtbar. Nicht wenige Unternehmen kämpfen Corona-bedingt ums Überleben und sind auf die Gelder ihrer Investoren angewiesen. Dabei stehen die Firmen im Wettbewerb. Denn nur, wer ein innovatives und zukunftsorientiertes Geschäftsmodell präsentiert, kann überzeugen. Jeder Anteilseigner kann seinen Beitrag leisten für eine zukunftsweisende Wirtschaft – und sein Geld gezielt anlegen. Viele Investoren haben dabei persönliche Vorlieben für Themen, die die Gesellschaft und die Wirtschaft bewegen

Aktien-Portfolio mit persönlicher Note

Als einzige Online-Vermögensverwaltung in Deutschland ermöglicht Solidvest aus dem Hause DJE Kapital seinen Kunden, direkt in einzelne Unternehmen zu investieren. Wenn jemand von bestimmten Trends und Themen persönlich besonders überzeugt ist, hat er die Möglichkeit, diese höher zu gewichten. Zur schnellen Orientierung hat Solidvest zehn Investmentbereiche zusammengestellt, über die jeder Anleger seine eigene Themengewichtung festlegen kann.

Beispiel „Digitales Leben & Innovation“: Die Menschheit befindet sich mitten in der digitalen Revolution, die durch die aktuelle Krise mit Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen einen zusätzlichen Schub erfahren hat. Digitalisierung hat einen immer größeren Einfluss auf unser alltägliches Leben, de facto kann sich kein herkömmlicher Sektor der Digitalisierung entziehen. Oder man investiert in Firmen, die ganz konkret zum Umweltschutz beitragen. Dies bezeichnet man auch als Impact Investing – klug Investieren und gleichzeitig einen positiven Beitrag leisten.

Unternehmen: Auf Herz & Nieren geprüft

Solidvest garantiert absolute Transparenz. Jeder Kunde kann über seinen gesicherten Depotzugang jederzeit einsehen, auf welche Unternehmen das eigene Geld aufgeteilt ist. Im Sinne einer gezielten Diversifikation und Risikobetrachtung stehen die Experten für den Portfolioaufbau beratend zur Seite. Die Einzeltitelauswahl innerhalb des Portfolios ist das Ergebnis von strikten Auswahlkriterien der Analysten aus dem Hause DJE mit über 45 Jahren Kapitalmarkterfahrung. Somit können Anleger langfristig und nachhaltig ihr Vermögen aufbauen – und zugleich einen positiven Beitrag für die Gesellschaft leisten.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie mit Solidvest Ihre Chancen nutzen und welche Investmentthemen zur Auswahl stehen.

Marketing-Anzeige – Alle hier veröffentlichten Angaben dienen ausschließlich Ihrer Information und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar. Die enthaltenen Aussagen geben die aktuelle Einschätzung der DJE Kapital AG wieder. Diese können sich jederzeit, ohne vorherige Ankündigung, ändern. Alle getroffenen Angaben sind mit Sorgfalt entsprechend dem Kenntnisstand zum Zeitpunkt der Erstellung gemacht worden. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann jedoch keine Gewähr und keine Haftung übernommen werden.
Jetzt anmelden und keine News, Podcasts oder Marktberichte mehr verpassen.

Aktuelle News & Artikel aus unserem Blog

12
.
June
2024

Marktkommentar Juni 2024: Europa läutet Zinswende ein, Märkte bleiben stabil

Jüngst hat die EZB die Zinsen gesenkt. Der Ausblick bleibt jedoch konstruktiv.
29
.
May
2024

Aktienrückkäufe: Ein gutes Zeichen für Anleger?

Immer wieder kaufen Unternehmen ihre eigenen Anteile zurück. Warum tun sie das und was was bedeutet das für Anleger?
23
.
May
2024

Chinas vorsichtiger Aufschwung

Nach harten Jahren könnte sich das Blatt am chinesischen Aktienmarkt wenden. Die Gründe erläutert Dr. Mirko Wormuth.
12
.
June
2024

Marktkommentar Juni 2024: Europa läutet Zinswende ein, Märkte bleiben stabil

Jüngst hat die EZB die Zinsen gesenkt. Der Ausblick bleibt jedoch konstruktiv.
29
.
May
2024

Aktienrückkäufe: Ein gutes Zeichen für Anleger?

Immer wieder kaufen Unternehmen ihre eigenen Anteile zurück. Warum tun sie das und was was bedeutet das für Anleger?
23
.
May
2024

Chinas vorsichtiger Aufschwung

Nach harten Jahren könnte sich das Blatt am chinesischen Aktienmarkt wenden. Die Gründe erläutert Dr. Mirko Wormuth.

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Auch wenn Solidvest eine Online-Vermögensverwaltung ist, ist es unser Anspruch, für Sie jederzeit bestmöglich erreichbar zu sein. Wir freuen uns auf Ihren Anruf, eine E-Mail oder eine Anfrage über das Kontaktformular.

Zum Kontaktformular