Dr. Jens Ehrhardt: Evergrande wird kein zweites Lehman

23
.
September
2021
·
Investieren und Geldanlage

Immobilienbranche, Kredite, Zahlungsausfälle - wer diese drei Begriffe hört, denkt leicht an die globale Finanzkrise 2007, die mit dem Platzen der US-Immobilienblase und der Pleite der Investmentbank Lehman Brothers ihren Lauf nahm. Heute geht der Blick bei diesen drei Schlagworten nach China. Hier kämpft eines der wichtigsten Immobilienunternehmen des Landes um sein Überleben. Schon sprechen erste Stimmen von einem zweiten "Lehman-Moment". Zu unrecht, befindet DJE-Gründer und Vorstandsvorsitzender Dr. Jens Ehrhardt. 

Vorsicht ja, Panik nein

Ein systemisches Risiko, wie einst bei der US-Investmentbank, sieht er derzeit nicht. Trotzdem mahnt er im Interview mit Wall Street Experte Markus Koch, mögliche Auswirkungen auf die leichte Schulter zu nehmen. Wie er die Lage um den wankenden Immobilienriesen beurteilt, welche Reaktion der chinesischen Regierung er jetzt erwartet und welchen Effekt die Situation auch auf die globalen Aktienmärkte haben könnte, erfahren Sie im vollständigen Video Interview.

Die Themen im Interview

  • Wie positioniert sich DJE angesichts der aktuellen Entwicklung?
  • Was sind mögliche Auswirkungen für die Weltwirtschaft?
  • Warum unterscheidet sich die Lehman Situation von Evergrande?
  • Belastungsfaktoren für die Märkte
  • Markteinfluss der politischen Entwicklung in USA und DE 
  • Steht ein Ende des Bullenmarkts bevor?
  • Sinnvolle Perspektiven für Anleger

Bitte akzeptieren Sie Marketing-Cookies, um dieses Video anzusehen.

Marketing-Anzeige – Alle hier veröffentlichten Angaben dienen ausschließlich Ihrer Information und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar. Die enthaltenen Aussagen geben die aktuelle Einschätzung der DJE Kapital AG wieder. Diese können sich jederzeit, ohne vorherige Ankündigung, ändern. Alle getroffenen Angaben sind mit Sorgfalt entsprechend dem Kenntnisstand zum Zeitpunkt der Erstellung gemacht worden. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann jedoch keine Gewähr und keine Haftung übernommen werden.
Jetzt anmelden und keine News, Podcasts oder Marktberichte mehr verpassen.

Aktuelle News & Artikel aus unserem Blog

18
.
July
2024

Pharma-Sektor: Dauerbrenner bleiben im Fokus

Der Pharma-Sektor hat ein durchmischtes erstes Halbjahr hinter sich. Aber die Dauerbrenner bleiben im Fokus.
12
.
July
2024

Portfoliomanagement: Was ist taktische Asset Allokation?

Die taktische Asset Allokation ist ein wichtiges Instrument für aktive Portfoliomanager. Mehr dazu im Beitrag.
05
.
July
2024

Marktkommentar Juli: Nahen Chancen auf der Anleihenseite?

US-Aktien bleiben vorerst stark, trotzdem werden wir mit Blick auf den Juli etwas vorsichtiger. Mehr im Ausblick.
18
.
July
2024

Pharma-Sektor: Dauerbrenner bleiben im Fokus

Der Pharma-Sektor hat ein durchmischtes erstes Halbjahr hinter sich. Aber die Dauerbrenner bleiben im Fokus.
12
.
July
2024

Portfoliomanagement: Was ist taktische Asset Allokation?

Die taktische Asset Allokation ist ein wichtiges Instrument für aktive Portfoliomanager. Mehr dazu im Beitrag.
05
.
July
2024

Marktkommentar Juli: Nahen Chancen auf der Anleihenseite?

US-Aktien bleiben vorerst stark, trotzdem werden wir mit Blick auf den Juli etwas vorsichtiger. Mehr im Ausblick.

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Auch wenn Solidvest eine Online-Vermögensverwaltung ist, ist es unser Anspruch, für Sie jederzeit bestmöglich erreichbar zu sein. Wir freuen uns auf Ihren Anruf, eine E-Mail oder eine Anfrage über das Kontaktformular.

Zum Kontaktformular