Wie krisenfest sind Konsum-Aktien? #Research-Talk mit Christian Grosse

18
.
November
2022
·
Podcast

Im Konsumsektor tummelt sich eine Vielzahl an Unternehmen mit unterschiedlichsten Geschäftsmodellen. Was die meisten von ihnen vereint: Kühlt sich die Konjunktur ab, rutscht die Wirtschaft gar in eine Rezession, dann leidet in der Regel auch das Verbraucherklima. Und macht den Unternehmen im Konsumsektor das Leben schwer. Doch gibt es auch robuste Geschäftsmodelle oder Bereiche, die in angespannter Wirtschaftslage besser abschneiden als der Rest? Und wo finden Anleger diese? Darüber sprechen wir in der aktuellen Podcastfolge mit DJE-Analyst Christian Grosse.

Unser Gast bringt eine sehr praktische Perspektive mit: Als vormals erfolgreicher Unternehmer im Bereich Sneaker kennt Christian sich insbesondere mit den Themen Markenaufbau und Vertriebsstrategie bestens aus und lässt diesen Erfahrungsschatz in die Unternehmensanalyse mit einfließen. Warum aus seiner Sicht auch die Lieferketten entscheiden und der chinesische Markt über gute oder schlechte Jahresbilanzen entscheiden kann, erklärt er uns im Gespräch.

Anhören auf Apple Podcasts

Anhören auf Google Podcasts

 

Die Themen im Überblick

  • Verbraucherklima, Konjunktur und Auswirkungen auf Konsum-Aktien
  • Wie wichtig ist China für den Sektor?
  • Sind Luxus-Brands krisenfester als andere Marken?
  • Wie Handel und Marken Ihre Rollen weiterentwickeln
  • Logistik und Lieferketten als Erfolgsfaktoren

Informationsplus

Ergänzend zum Podcast haben wir eine Leseempfehlung für Sie: Unser aktueller Gast Christian Grosse hat gemeinsam mit seinem Research-Kollegen Moritz Rehmann jüngst einen umfassenden Bericht zum Thema Konsum-Aktien verfasst, in dem Sie viele zusätzliche Zahlen, Daten und Fakten nachlesen können. Den Artikel finden Sie unter diesem Link.

Marketing-Anzeige – Alle hier veröffentlichten Angaben dienen ausschließlich Ihrer Information und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar. Die enthaltenen Aussagen geben die aktuelle Einschätzung der DJE Kapital AG wieder. Diese können sich jederzeit, ohne vorherige Ankündigung, ändern. Alle getroffenen Angaben sind mit Sorgfalt entsprechend dem Kenntnisstand zum Zeitpunkt der Erstellung gemacht worden. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann jedoch keine Gewähr und keine Haftung übernommen werden.
Jetzt anmelden und keine News, Podcasts oder Marktberichte mehr verpassen.

Aktuelle News & Artikel aus unserem Blog

12
.
June
2024

Marktkommentar Juni 2024: Europa läutet Zinswende ein, Märkte bleiben stabil

Jüngst hat die EZB die Zinsen gesenkt. Der Ausblick bleibt jedoch konstruktiv.
29
.
May
2024

Aktienrückkäufe: Ein gutes Zeichen für Anleger?

Immer wieder kaufen Unternehmen ihre eigenen Anteile zurück. Warum tun sie das und was was bedeutet das für Anleger?
23
.
May
2024

Chinas vorsichtiger Aufschwung

Nach harten Jahren könnte sich das Blatt am chinesischen Aktienmarkt wenden. Die Gründe erläutert Dr. Mirko Wormuth.
12
.
June
2024

Marktkommentar Juni 2024: Europa läutet Zinswende ein, Märkte bleiben stabil

Jüngst hat die EZB die Zinsen gesenkt. Der Ausblick bleibt jedoch konstruktiv.
29
.
May
2024

Aktienrückkäufe: Ein gutes Zeichen für Anleger?

Immer wieder kaufen Unternehmen ihre eigenen Anteile zurück. Warum tun sie das und was was bedeutet das für Anleger?
23
.
May
2024

Chinas vorsichtiger Aufschwung

Nach harten Jahren könnte sich das Blatt am chinesischen Aktienmarkt wenden. Die Gründe erläutert Dr. Mirko Wormuth.

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Auch wenn Solidvest eine Online-Vermögensverwaltung ist, ist es unser Anspruch, für Sie jederzeit bestmöglich erreichbar zu sein. Wir freuen uns auf Ihren Anruf, eine E-Mail oder eine Anfrage über das Kontaktformular.

Zum Kontaktformular