Zwischenstopp Geldanlage Teil 2: ETFs aus aktiver Sicht

24
.
March
2022
·
Investieren und Geldanlage

Seit mittlerweile 30 Jahren können Anleger in ETFs investieren. Aber wie steht eigentlich ein aktiver Vermögensverwalter zu den passiven Anlageprodukten? Darüber sprechen Wall Street Experte und Finanzjournalist Markus Koch und Solidvest Leiter Sebastian Hasenack im zweiten Teil der Interview-Reihe "Zwischenstopp Geldanlage". Die Antwort fällt etwas anders aus als so mancher womöglich vermuten könnte.

Symbiose statt Konflikt

Trotz der Ausrichtung als aktiver Vermögensverwalter verdammt Hasenack ETFs keinesfalls, sondern sieht in den passiven Produkten in erster Linie eine niedrigschwellige Einstiegsmöglichkeit in den Kapitalmarkt. Und damit einen positiven Verstärker für die gesamte Investment-Kultur in Deutschland. Warum auch ein aktiver Vermögensverwalter gel auf ETFs zurückgreift, in welchen Marktphasen der aktive Einzeltitel-Ansatz deutlich im Vorteil ist und warum er der großen "aktiv vs. passiv" Debatte gelassen begegnet, erklärt der Experte im Interview mit Markus Koch.

„ETFs stellen für viele Menschen einen einfachen Zugang zum Kapitalmarkt und sind damit erstmal eine gute Sache". (Sebastian Hasenack, Solidvest)

 Zum Video

Die Inhalte im Überblick

Über diese Themen sprechen Markus Koch und Sebastian Hasenack im Video:

  • Was hält ein aktiver Vermögensverwalter von ETFs?
  • Setzen auch aktive Manager passive Produkte ein?
  • Wo liegt der Vorteil eines aktiven Ansatzes gegenüber dem passiven?
  • uvm.

In der nächsten Ausgabe

In der nächsten Folge von Zwischenstopp Geldanlage diskutieren die beiden Experten aktuelle Trends aus dem Bereich der digitalen Geldanlage Welt. Was sagt der professionelle Vermögensverwalter zum Thema Krypto, Coins und Co.? Das erfahren Sie im nächsten Interview.

Marketing-Anzeige – Alle hier veröffentlichten Angaben dienen ausschließlich Ihrer Information und stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar. Die enthaltenen Aussagen geben die aktuelle Einschätzung der DJE Kapital AG wieder. Diese können sich jederzeit, ohne vorherige Ankündigung, ändern. Alle getroffenen Angaben sind mit Sorgfalt entsprechend dem Kenntnisstand zum Zeitpunkt der Erstellung gemacht worden. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann jedoch keine Gewähr und keine Haftung übernommen werden.
Jetzt anmelden und keine News, Podcasts oder Marktberichte mehr verpassen.

Aktuelle News & Artikel aus unserem Blog

28
.
February
2024

Textilhandel im Umbruch: Fast-Fashion, China-Apps, Lieferkettenprobleme

Billiganbieter aus China erhöhen den Druck, Lieferketten und Wareneinkauf bleiben entscheidend. Unsere Sektoranalyse.
21
.
February
2024

Börsenhochs: Darum sind sie zweitrangig für Anleger

Wenn Börsen Höchststände erreichen, ist der Jubel bei Anlegern groß. Dabei spielen sie langfristig eine kleine Rolle.
16
.
February
2024

Stimmt es, dass die Aktienmärkte langfristig immer steigen?

Stimmt die Aussage, dass die Aktienmärkte langfristig steigen? Wir werfen einen Blick auf die Daten.
28
.
February
2024

Textilhandel im Umbruch: Fast-Fashion, China-Apps, Lieferkettenprobleme

Billiganbieter aus China erhöhen den Druck, Lieferketten und Wareneinkauf bleiben entscheidend. Unsere Sektoranalyse.
21
.
February
2024

Börsenhochs: Darum sind sie zweitrangig für Anleger

Wenn Börsen Höchststände erreichen, ist der Jubel bei Anlegern groß. Dabei spielen sie langfristig eine kleine Rolle.
16
.
February
2024

Stimmt es, dass die Aktienmärkte langfristig immer steigen?

Stimmt die Aussage, dass die Aktienmärkte langfristig steigen? Wir werfen einen Blick auf die Daten.

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Auch wenn Solidvest eine Online-Vermögensverwaltung ist, ist es unser Anspruch, für Sie jederzeit bestmöglich erreichbar zu sein. Wir freuen uns auf Ihren Anruf, eine E-Mail oder eine Anfrage über das Kontaktformular.

Zum Kontaktformular